Kurs 01: Von der Ausbildung zur Lernbegleitung

Zielgruppe:

Ausbildungsbeauftragte, AusbilderInnen, HR und Personalentwicklung

Rahmen:

  • 1-Tages-Workshop (in Ulm und Umgebung) + 4-wöchiges Online-Transfercoaching (4 x 1,5h)
  • Inhouse oder offenes Angebot

Lernziele:

In diesem Kursangebot lernen Sie, Ihre Rolle als AusbilderIn neu zu entdecken. Sie erfahren, was neues Lernen und Lehren im Ausbildungskontext bedeutet und welche Haltung dies fördert. Im branchenübergreifenden Austausch mit anderen TeilnehmerInnen reflektieren Sie Aufgaben und Herausforderungen in der Lernbegleitung. Sie lernen, wie Sie Ihre Auszubildenden als LernbegleiterIn optimal unterstützen und begleiten können. In den anschließenden, wöchentlichen Online-Coachings bekommen Sie Zeit und Raum für Ihren eigenen Entwicklungsweg. Am Ende wissen Sie was eine zeitgemäße Ausbildung ausmacht und wie Sie Ihre neue Rolle als LernbegleiterIn in der Praxis umsetzen können.

Inhalte:

  • New Learning und New Work im Kontext der Arbeitswelt
  • Haltung entscheidet. Perspektiven zum Lernen und Lehren
  • Moderierte Gruppenreflexion: Was macht eine gute Lernbegleitung aus?
  • Vorbereitung der Lernumgebung für selbstgesteuertes Lernen
  • Kommunikationsskills: Fragende Haltung und wachstumsorientiertes Feedback
  • Potentialentfaltung ermöglichen
  • Wöchentliche Impulsfragen zur Selbstreflexion mit anschließendem Austausch in der Gruppe

Kurzbeschreibung:

Unsere duale Ausbildung in Deutschland war lange Jahre ein Erfolgsmodell, doch sie braucht ein Update, wenn wir weiterhin interessierte junge Talente finden, auf die Arbeitswelt der Zukunft vorbereiten und im Unternehmen halten wollen. Wie gelingt es, fachliche Inhalte zu vermitteln und gleichzeitig wertschätzend und potentialbasiert auszubilden? In diesem Kursangebot erhalten Sie wichtige Basics für Ihre neue Rolle als LernbegleiterIn im Ausbildungskontext.

Dieser Kurs mit eintägigem Workshop vor Ort (in Ulm und Umgebung) und anschließendem Online-Transfercoaching richtet sich insbesondere an AusbilderInnen und Ausbildungsverantwortliche aller Ausbildungsberufe, die sich mit ihrer veränderten Rolle befassen und wissen möchten, wie sie sich persönlich weiterentwickeln und New Work basiert ausbilden können.

Inkl. Workshopunterlagen und Blue Valley Campus Zertifikat.

Preis:

1.990 € zzgl. MwSt. / Person (Gruppenrabatt bei Buchung für mehrere Personen)

TrainerIn:

Miriam Lerch

Angebote für Unternehmen

Bringen Sie Ihre MitarbeiterInnen durch unseren Campus voran

Angebot
Wir unterstützen Ihre Auszubildenden und IT-Talente sowohl in technischen Themen als auch in Programmier-Methodiken und überfachlichen Kompetenzen.

Zielgruppe:

  • Auszubildende der Fachrichtung Fachinformatiker Anwendungs­entwicklung aus den Lehrjahren 2 und 3
  • duale Studierende mit der Fachrichtung Informatik
  • Absolventen eines technischen Studiengangs in der Einarbeitung/ IT-Trainees

Mehr erfahren

Angebot:

Wir stärken Ihre jungen Mitarbeitenden darin, intrinsische Motivation zu entwickeln, um eine Sinnhaftigkeit im eigenen Tun und Lernen zu finden. Gleichzeitig erlangen sie im Young Talents Programm verschiedene Handlungskompetenzen, um unbekannte Herausforderungen zu meistern und in agilen und inklusiven Arbeitskontexten selbstwirksam im Team zusammenzuarbeiten. Dies wird einen signifikanten Einfluss auf die Produktivität und die Kultur des gesamten Unternehmens haben.

Zielgruppe:

  • Auszubildende der Fachrichtung Fachinformatiker Anwendungsentwicklung aus den Lehrjahren 2. und 3.
  • Studierende aus informationstechnischen Studiengängen
  • Studienabsolventen und junge Talente aus Ihrem Unternehmen

Mehr erfahren

Angebot:
Wir unterstützen die methodische Weiterbildung ihrer Fachkräfte im Bereich HR und Learning & Development mit folgenden Workshops.

  • Agiles Vorgehen zur Entwicklung von adaptiven Produkten in einem komplexen Umfeld
  • Design Thinking als Kreativmethodik für Innovationsprozesse
  • Scrum-Schnupperkurs: Agiles Arbeiten kennenlernen und anwenden
  • Programmiersprachen

Mehr erfahren

Excellence Programme für Ausbilder

Weiterbildung zu neuen Lehr-/Lernkonzepten in der Ausbildung, den Mehrwert von Praxisprojekten und einer zeitgemäßen Feedbackkultur. Konkret haben wir folgende Angebote:

Wie gelingt es, fachliche Inhalte zu vermitteln und gleichzeitig wertschätzend und potenzialbasiert auszubilden? In diesem Kurs erhalten Sie wichtige Basics für Ihre neue Rolle als LernbegleiterIn im Ausbildungskontext.

Zielgruppe:

  • Ausbildungsbeauftragte
  • AusbilderInnen
  • HR und Personalentwicklung

Mehr erfahren

Projektarbeit fördert das selbstgesteuerte Lernen allein oder in Kleingruppen. Gleichzeitig bildet Projektarbeit eine
gute Vorbereitung auf den unternehmerischen Alltag, der nach der Ausbildung auf die jungen
Menschen wartet. Es werden gleich mehrere Dinge gelernt: Problemanalyse, Lösungsräume erfassen,
Prototyping und Lösungsfindung.

Zielgruppe:

  • Ausbildungsbeauftragte
  • AusbilderInnen
  • AusbildungsleiterInnen
  • LeiterIn Ausbildung

Mehr erfahren

New Work als neue Arbeitswelt. Unsere Arbeitswelt ist massiv im Umbruch und richtet sich mehr auf den Menschen und gute Arbeitsbedingungen aus. Auch für die Ausbildung bedeutet dies umgreifende Veränderungen. Der/Die AusbilderIn wandelt sich in seiner Rolle vom anweisenden Lehrer hin zum Lernbegleiter oder Ausbildungs-Coach. Hierbei spielt Feedback, das Wachstum und Weiterentwicklung ermöglicht, eine wichtige Rolle. Dieser Workshop richtet sich an alle, die sich fragen, wie entwicklungsorientiertes Feedback im Ausbildungsalltag gelingen kann.

Zielgruppe:

  • Ausbildungsbeauftragte
  • AusbilderInnen
  • HR, Personalentwicklung

Mehr erfahren

Scroll to Top